Kajona V4.2 fertiggestellt

16.07.2013

Das Ende der runden Ecken mit "90 degrees"

Die aktualisierte Version 4.2 des freien Content Management Systems Kajona stabilisiert die 4er Version weiter und optimiert diese an vielen Stellen.

Sichtbarste Änderung ist eine angepasste Version des Backend-Skins. Dieser wurde an vielen Ecken und Enden angepasst, so dass der gesamte Eindruck des Backends nun wesentlich polierter erscheint.

Das Release fokussiert sich im Wesentlich auf die Optimierung der bestehenden Funktionen und verbessert diese an vielen Stellen. Darüber hinaus wurden einige Fehler behoben, in die Kombination mit der Paketverwaltung in speziellen Konstellationen zu Fehlern führen konnte.

Eine Liste aller Änderungen findet sich wie gewohnt im Changelog.

Da in diesem Release eine Großzahl an Fehlern behoben wurde wird allen Anwender das Update auf diese Version empfohlen.

Kajona 4.2 kann zum einen direkt per SVN unter https://svn.kajona.de/svn/kajona/kajona/module_head/tags/v4.2/ (guest / guest) oder auf herkömmlichem Wege über unsere Downloadseiten heruntergeladen werden:

>> Direktdownload Kajona V4.2 All-In-One

>> Direktdownload Kajona V4.1 Lite

Bestehende Systeme können über die integrierte Paketverwaltung aktualisiert werden.

Ebenso kann die neue Version über unser Demo-System getestet werden. 

Wie immer freut sich das Kajona-Team über alle Fragen und Anregungen und bietet Hilfestellungen rund um Kajona im Forum als auch über das Kontaktformular.

Abgelegt unter: Kajona News de TOP-News de
Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden
Fork me on GitHub